Kinder und Jugendliche

  • Sprachentwicklungsverzögerung
  • phonologischund/oder phonetischen Störungen
  • Störung der Grammatik
  • Eingeschränkter Wortschatz
  • Störung des Sprachverständnisses
  • Late Talker
  • Hörwahrnehmungsstörungen
  • Eingeschränkte Beweglichkeit von Zunge und Lippen
  • Näseln
  • Lippen-Kiefer-Gaumenspalten
  • Durch Hörstörungen bedingte sprachliche Auffälligkeiten
  • Zweisprachigkeit
  • Lese-Rechtschreibschwäche
  • Poltern
  • Stottern


Weitere Informationen für Sie als PDF zum Download:


Saug-, Schluck- und Kaustörungen bei Säuglingen und Kleinkindern

Übersicht - Sprachentwicklung in den Bereichen
Sprachverständnis, Wortschatz, Grammatik, Lautbildung und - unterscheidung


Sprach- und Sprechstörungen bei Kindern

Stimmstörungen bei Kindern

Information über das Behandlungskonzept bei Late Talkern